Neomycin:

Anwendung:
Neomycin wirkt gegen die meisten bakteriellen Infektionen, besonders gegen Bakterien, die gegen Oxytetracyclin resistent geworden sind. Aus diesem grunde hilft Neomycin auch gut bei der bekämpfung bakterieller Infektionen von Fischen aus Südostasien.
 
Dosis Langbad: 4-5g auf 100 Liter Aquarienwasser, dauer der Behandlung 3 Tage. Danach kann man 1/3 bis 50% des Wassers erneuern.
 
Anwendung mit Futtermitteln: Dosis 0,5g auf 100g Fischfutter, dauer der Behandlung 5 Tage