Mein Überland Gartenteich, eingraben kann ja jeder :-)

Als erstes habe ich die Form des Teiches mit Einschlaghülsen abgesteckt,
es wurden insgesamt 18 Einschlaghülsen 9x9 verwendet.
Anschliessend wurden die Balken (65cm) eingesetzt und das ganze mit
2,5 cm dickem Schalholz von innen verschraubt.
Wichtig ist es, darauf zu achten das alle Einschlaghülsen so ausgelotet
werden das man überall die gleiche Höhe hatt.

Es wurden im Innenbereich zusätzlich 21mm dicke OSB Platten auf das
Schalholz geschraubt um eine Verformung durch den starken Wasserdruck
zu vermeiden.

Auf die OSB Platten wurde Folie getackert um feuchtigkeit abzuhalten.

Um dem ganzen noch mehr festigkeit zu geben wurden in alle Ecken des
Teiches Aluwinkel mit dem Maßen 20x20 geschraubt.

Auf die Folie wurde dann 3cm dickes Styropor geklebt um die Teichfolie
zu schützen, auch der Boden wurde mit 8cm dickem Styropor ausgelegt.

Dann konnte endlich die Teichfolie eingebracht werden, diese wurde oben
am Rand mit Holzstücken befestigt.
Gleich darauf wurde das Wasser eingelassen.

Dann kamm zum schluss noch die Aussenverkleidung mit Bankirai und
fertig ist der Gartenteich.

Der Gartenteich hat die Maße 5 mtr. x 3 mtr. und ein Wasservolumen von
knapp 7500 Liter.

Die Kosten betragen für diesen teich knapp 1200,00 Euro

Die Bilder für die Filteranlage die ich dafür noch bauen werde folgen in
kürze.